Podcast | Tiemo Wölken - IT IST ALLES, auch in Europa?

IT IST ALLES #22

In Folge 22 des IT IST ALLES Podcast dürfen Julius und Marcel einen Gast in ihrer Mitte begrüßen, der über deutsche Grenzen hinaus bekannt ist. Tiemo Wölken ist Abgeordneter im Europäischen Parlament mit einem großen Herz für IT. Die drei Jungs gehen der aktuellen Digitalisierungs-Politik der EU auf den Grund und sprechen auch über die europäische Datenstrategie, künstliche Intelligenz, IT-Security und ob Tiemo eigentlich schon immer Politiker sein wollte. 

160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
29. September 2021
160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
Podcast
160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
Jana Plogmann

Die Speaker

  • Julius Höltje

    Julius Höltje

    Julius Höltje ist seit Januar 2020 als Sales Specialist Information Security bei pco tätig. Als 27-Jähriger noch nicht mit 30 Jahren Berufserfahrung gesegnet, aber mit reichlich konzeptionellem Wissen für Informationssicherheit ausgestattet. 

  • Marcel Sievers

    Marcel Sievers

    Marcel Sievers kämpft seit mehr als 6 Jahren gegen die Cyberangreifer und unterstützt seine Kunden, die passenden Lösungen für Ihre Herausforderungen zu finden. Neben seiner Spezialisierung auf Endpoint-, E-Mail- und OT-Security studiert er mit Fachrichtung IT-Sicherheit an der FAU in Nürnberg. 

  • Tiemo Wölken

    Tiemo Wölken

    Der 35-jährige Tiemo Wölken studierte Jura an der Universität Osnabrück. Als es ihn für ein Auslandspraktikum in das Herz der Europäischen Demokratie, das EU Parlament zog, hat er sich dort nach eigener Aussage mit dem "Europavirus" infiziert und Feuer für Politik gefangen. Im November 2016 rückte er dann für den Bezirk Weser-Ems in das Europäische Parlament nach. Seine Schwerpunktthemen sind dort die Bereiche Umwelt, öffentliche Gesundheit und die Digitalpolitik. Wohnhaft ist Tiemo Wölken in Osnabrück.

Digital in die Zukunft?

Wie eine erfolgreiche europäische Zusammenarbeit in Sachen IT-Security aussehen kann, zeigte vor wenigen Monaten der gemeinsame internationale Schlag gegen Emotet. Emotet galt als derzeit gefährlichste Schadsoftware weltweit und hat auch in Deutschland neben Computern zehntausender Privatpersonen eine hohe Anzahl von IT-Systemen von Unternehmen, Behörden und Institutionen infiziert. Behörden aus Deutschland und vieler anderer europäischer Länder arbeiteten gemeinsam zusammen, um die Infrastruktur von Emotet in die Knie zu zwingen. Mit Erfolg. 

Aber wie sieht eigentlich die aktuelle europäische Digitalisierungspolitik zum Beispiel rund um die Themen künstliche Intelligenz oder Gesichtserkennung aus? Gibt es eine gemeinsame europäische Datenstrategie für die Zukunft und brauchen wir noch mehr Datenmengen, damit insbesondere Unternehmen, aber auch Individuen davon profitieren können?

Einer, der Antworten auf diese und mehr fragen wissen muss, ist Tiemo Wölken. Tiemo Ist Europaabgeordneter unter anderem mit dem Schwerpunkt Digitalpolitik. Julius, Marcel und Tiemo sprechen über die aktuelle Digitalisierungspolitik der Europäischen Union, künstliche Intelligenz, den "Cyber war" und ob IT auch in Europa ALLES ist. 

Antworten auf brennende Fragen

Marcel, Julius & Tiemo geben Antworten auf folgende Fragen:

  • Wer ist Tiemo Wölken und was macht er? Wie sieht seine tägliche Arbeit aus?
  • Wie sind Umwelt, öffentliche Gesundheit und Digitalisierung seine Spezialthemen geworden?
  • Was erhofft man sich in der Politik von künstlicher Intelligenz / AI?
  • Welche politischen Maßnahmen werden diskutiert, damit KI auch im Mittelstand ankommt?
  • Wo sollte KI keine Anwendung finden?
  • Wie steht man zur Gesichtserkennungstechnologie in Europa?
  • Wie sieht die Datenstrategie in der EU aus? Ist die Erhöhung von Datenmengen notwendig, damit alle davon profitieren können?
  • Wie könnte eine sichere technologischen Infrastruktur im europäischen Datenraum aussehen?
  • Wie sieht man den stattfindenden "Cyber War" in der Politik?
  • Gibt es Überlegungen hinsichtlich eines europäischen BSI oder einer Interpol Cybercrime Truppe?
  • Spielt Cybersecurity in Tiemos Alltag eine große Rolle? Wie steht man im Europäischen Parlament zum Thema Awareness? 

Hier findet Ihr unseren Podcast

Ansprechpartner

Ulf Masselink

Ulf Masselink

Head of Marketing

Tel.: 0541 605 7628

Auf dem Laufenden bleiben!

Für den Newsletter anmelden und keine Events, Aktionen, Success Stories und weiteres verpassen.

Weitere Podcast Folgen