Roundtable "Alles aus einer Hand"

Sicherer, cloudbasierter und moderner Arbeitsplatz mit Microsoft 365. Führt heute noch ein Weg daran vorbei? In diesem Roundtable des Deutschen IT-Security Kongresses 2020 geben Klaus Laake (Erwin Müller), Marc Uhlenhake (pco) und Thomas Rehme (pco) umfassende Einblicke in die Welt von Microsoft 365. Herr Laake berichtet von der Einführung von Microsoft 365 bei Erwin Müller, welche Herausforderungen es gab und welche Vorteile Microsoft 365 bietet. 

160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
28. November 2020
160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
Downloads
160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
Jana Plogmann

Diese Fragen werden im Roundtable beantwortet

  • Wie verlief der Erstkontakt der Erwin Müller GmbH mit Microsoft 365 und was war der Anlass um die Technologie genauer zu betrachten?
  • Was spricht dafür, die strukturierte Einführung von Microsoft 365 mit einem Partner wie pco durchzuführen?
  • Was sind die wichtigsten Punkte, um in die Planung und Einführung von Microsoft 365 einzusteigen und welche Komponenten sind neben der Technik bei der Einführung von Microsoft 365 zu beachten?
  • Welche Rolle spielen die Enduser bei der Einführung von Microsoft 365?
  • Wie wurde das Thema IT-Security bei der Einführung von Microsoft 365 bei der Erwin Müller GmbH betrachtet und welche konkreten technologischen und organisatorischen Maßnahmen wurden ergriffen?
  • Geht noch ein Weg an cloudbasierten Applikationen vorbei?
  • Wie wichtig ist es, bei unternehmenszugehörigen Personen Awareness zu schaffen und wie kann dies gelingen?
  • Wie fällt das Feedback der Endanwender von Erwin Müller zu Microsoft 365 aus?

Download

Zeigt das erforderliche Feld an

Nach Eingabe Ihrer Daten schicken wir Ihnen den Link zur Aufzeichnung "Alles aus einer Hand" umgehend an Ihre E-Mail-Adresse.

 

Ansprechpartner

Tim Gravemann

Tim Gravemann

Business Development Manager

Cloud & Modern Workplace

Tel.: 0541 605 6756

Auf dem Laufenden bleiben!

Für den Newsletter anmelden und keine Events, Aktionen, Success Stories und weiteres verpassen.