Icon it analyse Analyse Created with Sketch.

Datenschutz Check und Beratung

Wir zeigen Ihnen, wie fit Ihr Unternehmen im Datenschutz ist und helfen Ihnen Defizite zu beheben.

Die Anforderungen

Vielen Unternehmen ist gar nicht bewusst, wie weit das Thema Datenschutz in Ihre Prozesse eingreift, weshalb sehr schnell die Aussage fällt: “Im Datenschutz sind wir doch gut aufgestellt.“ Aus unserer langjährigen Beratungspraxis können wir sagen, dass -auch wenn Unternehmen sich in vermeintlicher Sicherheit wägen- wichtige Anforderungen im Bereich Datenschutz oft nicht bekannt sind, um den Schutz von personenbezogenen Daten effektiv zu gewährleisten. Durch mangelnde Ressourcen und fehlendes Know-How schieben die Unternehmen dieses Thema zu oft auf die lange Bank, was in Zeiten steigender Haftungs- und Bußgeldrisiken erhebliche Auswirkungen haben kann.   

Datenschutz Check zur Bestimmung Ihres Umsetzungsstands

Die pco Datenschutz Consultants führen bei Ihnen die Überprüfung auf Basis der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und anderen einschlägigen Vorschriften durch und erstellen eine Handlungsempfehlung. Für den Check werden die Gegebenheiten Ihres Unternehmens bewertet. Hierzu gehören z.B. Unternehmensstruktur, Vereinbarungen mit Dienstleistern, Betriebsvereinbarungen, Rechtsgrundlagen, sowie vorhandene Dokumente und der Web-Auftritt. Zur Behebung der Gaps werden Maßnahmen zur Verbesserung der Datenschutz Organisation vorgestellt. Diese werden aufgrund des Risikopotentials, bzw. des Grades der Abweichung von datenschutzrechtlichen Forderungen priorisiert. Sie erhalten so einen Nachweis über das aktuelle Datenschutzniveau in Ihrem Unternehmen und können Optimierungsmaßnahmen durchführen. 

Unser Datenschutz Check im Überblick

  • Analyse bestehender datenschutzrelevanter Unterlagen und Festlegungen 
  • Aufnahme der Ist-Situation anhand von Interviews und Ortsbegehungen mit Mitarbeitern sowie die Aufnahme der datenschutzrelevanten Informationen anhand strukturierter Checklisten 
  • Ermittlung potenzieller Risiken und Abweichungen 
  • Feststellen von Sicherheitslücken und Schwachstellen 
  • Erstellen eines detaillierten Analyseberichts über den Stand des Datenschutzes und der Informationssicherheit inkl. Handlungsempfehlungen für das Management

Unsere Leistungen in der Beratung im Überblick

  • Durchführung von Audits zur Einhaltung des Datenschutzes
  • Beratung bei der Erstellung und Pflege des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten
  • Bereitstellung und Überprüfung von Verträgen zur Auftragsverarbeitung
  • Bereitstellung und Überprüfung von Datenschutzerklärungen auf Websites
  • Individuelle Richtlinien, Dienstanweisungen, Nutzungsvereinbarungen, Betriebsvereinbarungen, Merkblätter
  • Bereitstellung einer Plattform für Datenschutzmanagement
  • Erfüllung der Dokumentationspflichten, z.B. Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten, Datenschutzfolgenabschätzungen (z.B. bei Videoüberwachung), Datenschutzleitlinien, Prozessbeschreibungen und -Anweisungen etc.


Außerdem stellen wir Muster für die Informationspflichten diverser Prozesse bereit sowie weitere Checklisten zur Sicherstellung der Datenschutzanforderungen von Unternehmensprozessen. Teil der Beratung ist auch die Erstellung von individuellen Vertraulichkeits- und Geheimhaltungsvereinbarungen und die Erstellung und Überprüfung von Einwilligungserklärungen. Zusätzlich werden Workshops, Schulungen und Informationsveranstaltungen, z.B. durch E-Learning, Präsenzschulungen und/oder Webinare durchgeführt.

Ansprechpartner

Michael Herzig

Michael Herzig

Data Protection Consultant

Information Security

Tel.: 0541 605 1592

Auf dem Laufenden bleiben!

Für den Newsletter anmelden und keine Events, Aktionen, Success Stories und weiteres verpassen.

Das könnte Sie auch interessieren