Die Mutmacher in der Krise

Artikel in "The New Insider"

Die Corona Krise hat viele Unternehmen in ganz Deutschland aus der Bahn geworfen. Wie können wir jetzt gestärkt aus den vergangenen Monaten gehen, welche Rolle spielt die IT dabei und welche Chancen ergeben sich? Thomas Rehme gibt Antworten auf diesen Fragen. 

Der Artikel ist in der Ausgabe 07/2020 von "The New Insider" erschienen. 

160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
25. Juli 2020
160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
Neuigkeiten
160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
Jana Plogmann

IT als zentraler Bestandteil

Neben einigem Chaos brachte die Corona-Krise der Gesellschaft vor allem eines: Beschleunigung. Viele Situationen unseres Alltags mussten in kürzester Zeit überdacht und neu strukturiert werden. Oft stand die IT dabei als zentraler Bestandteil im Fokus. Schulen und Universitäten stellten auf E-Learning um, Unternehmen schickten alle Mitarbeiter ins Home-Office und Veranstaltungen wurden in digitale Formate umgewandelt. Die letzten Monate haben uns gezeigt: Eine neue Art der Zusammenarbeit funktioniert.

Chancen nutzen und nach vorne schauen

Die Umstellung auf den modernen Arbeitsplatz hätte ohne die besonderen Umstände in vielen Unternehmen nur sehr schleichend oder vielleicht sogar gar nicht stattgefunden. Die aktuelle Situation hat Türen geschlossen – dafür aber auch andere geöffnet. Die Beschleunigung hin zu mehr Modernität und Flexibilität sowie das Ausbrechen aus veralteten Denk- und Verhaltensmustern sind Gewinne aus den vergangenen Monaten. Jetzt ist es an uns, Chancen zu nutzen und gemeinsam gestärkt in Richtung Zukunft zu gehen. Die IT kann uns bei diesem Vorhaben unterstützen.

Wir von pco unterstützen Sie auf diesem Weg sehr gerne.

Thomas Rehme

Wir sehen, dass eine neue Art der Zusammenarbeit funktioniert.

Thomas Rehme, Key Account Manager

Ansprechpartner

Ulf Masselink

Ulf Masselink

Head of Marketing

Tel.: 0541 2034 7628

Auf dem Laufenden bleiben!

Für den Newsletter anmelden und keine Events, Aktionen, Success Stories und weiteres verpassen.