Webinar | Netzwerkautomatisierung & Transparenz mit Cisco DNA

Budgets werden gekürzt, mehr Aufgaben müssen mit weniger Personal erledigt werden, Netzwerke wachsen und werden immer komplexer. Insgesamt wird es für Unternehmen zeit-, personal- und kostenaufwändiger, IT-Netzwerke zu managen.

160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
27.10.2020
160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
14:00 – 15:00 Uhr
160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
Markus Harbeck (Cisco) & Sascha Begert (pco)
160819_PCO_SubService_Icons_Clean_V1_R2
kostenlos

Beschreibung

Starten Sie in die Zukunft der Netzwerkstrategie! 

IT-Teams stehen vor den Herausforderungen, ihr Unternehmen gegen Attacken zu verteidigen, das Management und Monitoring ihres wachsenden Netzwerks zu vereinfachen und gleichzeitig die bestmögliche User-Experience herzustellen. Wir zeigen Ihnen, wie sie diese Herausforderungen meistern können! In unserem Webinar zusammen mit unserem Partner Cisco geben wir Ihnen einen ganzheitlichen Einblick über Nutzen und Vorteile von Cisco DNA. 

Wir sprechen über die spannenden Möglichkeiten, wie Unternehmen Cisco DNA sinnvoll einsetzen können. 

  • Automatisierung: Ein zentralisiertes Management vereinfacht die Bereitstellung und Verfügbarkeit von Netzwerk-Services. Wiederkehrende Aufgaben wie Konfigurieren, Provisionieren und Troubleshooting von Netzwerk-Services laufen vollautomatisch ab. Ihr Netzwerksystem passt sich an dynamische IT-Vorgaben an.
  • Transparenz: Das neue Netzwerk gibt Ihnen präzise Einblicke in das Verhalten Ihrer Benutzer, die von ihnen verwendeten Geräte und die Anwendungen, auf die sie zugreifen. Hinzu kommen Lernfähigkeit und die Möglichkeit, sich an Änderungen und neue Anforderungen im Netzwerk anzupassen.
  • Kontrolle: Die End-to-End Netzwerk-Segmentierung sorgt dafür, dass Bedrohungen minimiert und die Security-Politik netzwerkweit durchgesetzt werden. Cisco DNA erkennt und kontrolliert zuverlässig, was in das Netzwerk gelangt.

Der Speaker

Markus Harbeck (Senior Solution Architect CX - Customer Success New Product Development) ist seit Oktober 2010 bei Cisco und war 9 Jahre im technischen Enterprise Networks Vertrieb. Er arbeitet heute im „New Product Development“ bei Cisco CX (Customer Success). Markus ist spezialisiert auf alle Themen in Bezug auf Routing und Switching sowie zum Netzwerk gehörende Security. Als Focus Themen behandelt er heute Multidomain Integration, Cisco DNA, Software Defined Access, SDN, IPv6, LISP und APIC-EM. 2001 hat er den CCIE R&S, 2010 den CCIE Security und 2013 den CCDE Status erlangt.

"Meine Aufgaben sind es die Cisco DNA Architektur mit all seinen Einzelthemen zu testen, Kunden zu helfen diese in Betrieb zu nehmen und vor allem als permanente Feedback Einrichtung zwischen Kunde, Cisco technischem Vertrieb und der Business Unit (BU) sowie dem Engineering zu arbeiten. Ich kenne das Thema Cisco DNA seit seiner Entstehung und schon seit dem APIC-EM entwickelt und in den Markt eingeführt wurde. Im Bereich CX vertiefe ich diese Aufgabe um den Service für unsere Kunden weiter auszubauen."

Ansprechpartner

Daniela Gibmeyer

Daniela Gibmeyer

Marketing Manager

Tel.: 0541 605 1517

Auf dem Laufenden bleiben!

Für den Newsletter anmelden und keine Events, Aktionen, Success Stories und weiteres verpassen.

Weitere spannende Events

05.11.2020

Deutscher IT-Security Kongress

Am 05. November kommen IT-Security Experten aus ganz Deutschland, IT-Entscheider...

08.12.2020

„Capture the Flag“ Event

Sind Sie bereit für unsere "Capture the Flag" Challenge?